Große Enttäuschung – die Bürgelschule soll an einen anderen Bieter verkauft werden

Die Gemeinde Schöneiche gibt einem anderen Bieter den Zuschlag. Die Enttäuschung beim Hausprojekt Schöneiche ist groß, Nachverhandlungen werden angestrebt. Zunächst dient die Bürgelschule erst einmal als Unterkunft für Flüchtlinge. Hier der Artikel aus der Märkischen Oder Zeitung vom 20.10.2015: mozartikel 102015

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>