Ein Projekt im Mietshäuser Syndikat

Das Mietshäusersyndikat ist ein solidarischer Zusammenschluss von inzwischen mehr als 100 Mietshäusern in ganz Deutschland. Hier bündeln sich über 30 Jahre Erfahrung und Knowhow. Das Mietshäusersyndikat ist eine nichtkommerziell organisierte Beteiligungsgesellschaft zum gemeinschaftlichen Erwerb von Häusern. So wird langfristig bezahlbarer Wohnraum und Freiraum für Initiativen  geschaffen, der durch die Bewohner selbstorganisert verwaltet wird. Inhaltliche Unterstützung bekommen sie durch die BeraterInnen und Fachleute des Syndikats, die das geballte Wissen der anderen Projekte weitertragen. Weitere Infos zum Mietshäusersyndikat findet man auf der Webseite:

https://www.syndikat.org/de/

Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>